Navigations Button

Erforderliche Unterlagen

Bringen Sie für den Klinikaufenthalt bitte folgende Unterlagen mit:

  • Verordnung für Krankenhausbehandlung (Einweisungsschein) vom Hausarzt oder Orthopäden
  • Krankenkassenkarte ggf. Ihre Zusatzversicherungskarte bzw. Ihre Versicherungsnummer bei Ihrer Krankenkasse
  • Personalausweis
  • Kostenübernahme, wenn der Aufenthalt von einem Sozialhilfeträger bezahlt wird
  • Beihilfebescheinigung, falls Sie eine Beihilfe erhalten
  • Quittung über bereits bezahlte Beiträge für vorangegangene Krankenhausaufenthalte
  • neue Befunde, wie z. B. Röntgenbilder und Arztberichte, MRT/CT-Bilder, Befunde vom Neurologen, Kardiologen u./o. Lungenfacharzt
  • Aufstellung Ihrer Medikamente inkl. der Dosierung
  • falls vorhanden Ihren Prothesen-, Allergie-, Schrittmacherpass etc.
  • falls vorhanden Kopie der Vorsorgevollmacht / Betreuungsvollmacht