Navigations Button

Ambulante Sprechstunde / Poliklinik

Ihr Haus- oder Facharzt hat Sie für einen Vorstellungs- oder Kontrolltermin an unsere Klinik überwiesen oder es steht Ihnen ein stationärer Aufenthalt (Einweisung) bevor? Dann vereinbaren Sie einen Termin in der Sprechstunde unserer Hochschulambulanz (Poliklinik) bzw. in der Privatsprechstunde unserer Klinik.

Um Ihnen und Ihren Angehörigen den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu machen, möchten wir Ihnen unter FAQ- Häufige Fragen den Ablauf von einer Untersuchung schildern und einige immer wiederkehrende Fragen beantworten.

In der Hochschulambulanz (Poliklinik) finden Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr die Sprechstunden unserer verschiedenen Fachbereiche sowie die Betreuung von Notfallpatienten statt. Bitte melden Sie sich in jedem Fall am Tag der Untersuchung am Schalter der Poliklinik im Haus A (1. Obergeschoss) an. Notfälle werden in die täglichen Sprechstunden integriert. Außerhalb der Sprechstunden werden Notfälle im Notfallraum der Station 8 im Haus G (2. Obergeschoss) durch den Bereitschaftsdienst versorgt.

Die Privatsprechstunden finden zu den Sprechzeiten der Fachärzte und nach Vereinbarung in der Privatambulanz statt.

 

Was muss ich unbedingt mitbringen?

  • Überweisung für das laufende Quartal
  • elektronische Gesundheitskarte (Versichertenkarte)
  • Evtl. verfügbare Befunde (Arztbriefe, Röntgenbilder, etc.)

 

Hinweis zur elektronischen Gesundheitskarte

Sollten Sie keine elektronische Gesundheitskarte bei Ihrem Termin vorlegen können, werden Sie trotzdem von unseren Ärzten behandelt.

Nach zehn Tagen ist unsere Klinik dazu berechtigt, die Behandlung privat abzurechnen und Sie erhalten eine Rechnung, wenn Sie bis dahin keine gültige eGK (alternativ einen Versicherungsnachweis Ihrer Krankenkasse) vorlegen können.

Manchmal erhalten wir beim Einlesen der Karte die Meldung, dass die eGK defekt ist. Bitte wenden Sie sich dann umgehend an Ihre Krankenkasse, um schnellstmöglich eine neue eGK zu erhalten. In diesem Fall kann die Klinik Ihre Behandlung trotzdem abrechnen. Eine alte elektronische Gesundheitskarte (eGK) sollten Sie vernichten, sobald Sie eine neue erhalten haben. Dies gilt auch, wenn Sie die Krankenkasse gewechselt haben.

Terminvereinbarung und Sprechzeiten

Terminvergabe Poliklinik:

Telefon: +49 69 6705-388
poli@friedrichsheim.de

Montag bis Freitag, 08:00-17:00 Uhr

Terminvergabe Kinder (0-17 Jahre):

Telefon: +49 69 6705-206
poli@friedrichsheim.de

Montag bis Freitag, 08:00-12:00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin mit der zuständigen Fachabteilung.

EndoprothetikMontag bis Freitag
WirbelsäulenorthopädieMontag bis Freitag
KinderorthopädieDienstag, Donnerstag, Freitag
KinderwirbelsäulenorthopädieDienstag
TumororthopädieMittwoch
FußchirurgieMittwoch
Schulter-/SportorthopädieMontag

Aufgaben der Poliklinik

  • Durchführung von Untersuchungen zur Diagnose und Verlaufskontrolle
  • Beurteilung von Befunden
  • Erstellung und Kontrolle von Therapiekonzepten
  • Untersuchungen zur OP-Vorbereitung
  • Konsiliardienst
  • Gipsen
  • Notfallversorgung

 

Radiologische Diagnostik

In unserer Poliklinik werden jährlich mehr als 17.000 Patientinnen und Patienten behandelt. An die Poliklinik grenzt die Radiologie an, sodass eine enge Verzahnung von Untersuchung und Diagnostik möglich ist. Für die orthopädische Röntgendiagnostik stehen drei Projektionsradiographie-Arbeitsplätze und ein EOS-Ganzkörper-Scanner zur Verfügung. Die Knochendichtemessung (Osteodensitometrie) wird mittels DEXA (Dual-Energie-Röntgenabsorptiometrie) durchgeführt. Zur weiteren Diagnostik während Ihres stationären Aufenthalts stehen außerdem ein Magnetresonanz-Tomograph (MRT) und ein Computer-Tomograph (CT) zur Verfügung.

 

Ganglabor

Im Bewegungsanalyselabor unsrere Klinik wird der Bewegungsablauf mit modernster Messtechnik quantifiziert und objektiv erfasst. Diese dynamische Beurteilung des Gangbildes ist ein zusätzliches diagnostisches Hilfsmittel für den behandelnden Arzt oder Therapeuten, welches für eine Optimierung der Behandlung bzw. für eine gezielte Planung von operativen Eingriffen verwendet werden kann. Außerdem können Überlastungen frühzeitig erkannt sowie rehabilitative Maßnahmen besser kontrolliert und beurteilt werden.

 

Informationen & Service

Weitere Informationen zu den Serviceangeboten unserer Klinik haben wir Ihnen unter den Seiten Ihr Aufenthalt A-Z und Kinder als Patienten zusammengestellt.

Aktuelle Informationen

Sehr geehrte Damen und Herren,

in Anbetracht der besonderen Lage wurde sich dazu entschlossen, ab Mittwoch, den 01. April 2020 die Besuchszeiten für Angehörige von Patientinnen und Patienten bis auf Weiteres auszusetzen. Eine Ausnahme sind die als Begleitpersonen definierten Personen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir diese Maßnahme angesichts des Coronavirus sowohl zu Ihrem Schutz als auch zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ergreifen.

Gemäß der fünften Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus des Landes Hessen vom 13.03.2020 werden aktuell keine medizinischen Eingriffe und Behandlungen durchgeführt, die nicht dringend medizinisch notwendig sind. Die Notfallversorgung ist weiterhin gewährleistet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Planung von Operationen, situationsangepasst erfolgen muss. Terminabsagen von "planbaren" und "nicht dringlichen" Operationen sind aktuell leider unumgänglich. Alle Patienten die bereits einen Termin bei uns vereinbart haben, der in dieser Form nicht bestehen bleiben kann, werden von uns kontaktiert.

Die Spezial-Sprechstunden und die Privatsprechstunde (in dringenden Fällen) werden nach wie vor angeboten. Die telefonische Anmeldung ist - wie gewohnt - möglich.

Zu aktuellen Fragen in Hinblick auf das Corona-Virus hat das Land Hessen ein Bürgertelefon eingerichtet.
Tel. 0800 5554666
täglich von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr


Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihre Klinikleitung

Terminvergabe Poliklinik:
Telefon: +49 69 6705-388
poli@friedrichsheim.de
Montag bis Freitag, 08:00-17:00 Uhr
 
Terminvergabe Kinder (0-17 Jahre):
Telefon: +49 69 6705-206
poli@friedrichsheim.de
Montag bis Freitag, 08:00-12:00 Uhr

Was muss ich für die ambulante Untersuchung mitbringen?

  • Versicherungskarte
  • Überweisung für das laufende Quartal
  • evtl. verfügbare Befunde (Arztbriefe, Röntgenbilder, etc.)

Poliklinik der Orthopädischen Universitätsklinik Friedrichsheim gGmbH
Marienburgstraße 2
60528 Frankfurt am Main

Eine Anfahrtsskizze und einen Orientierungsplan finden Sie hier.