Navigations Button

Leistungsspektrum

Behandelte Krankheitsbilder

Das Team der Kinderorthopädie der Orthopädischen Universitätsklinik Friedrichsheim  beschäftigt sich mit den angeborenen und erworbenen Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates, einschließlich Fehlstellungen der Extremitäten und Wirbelsäule vom Neugeborenenalter bis zum Ende der Pubertät. 

Die wichtigsten Indikationen:

  • Konservative und operative Behandlung der Hüftdysplasie  und -luxation
  • Konservative und operative Behandlung des kongenitalen  und sekundären Klumpfußes sowie sonstiger Fußfehlstellungen
  • Konservative und operative Behandlung des Morbus Perthes
  • Hüftkopfkappenabrutsch (Epiphysolysis capitis femoris)
  • Angeborene und erworbene Achsdeformitäten und/oder Beinverkürzungen
  • Skoliosen und andere Deformitäten der Wirbelsäule
  • Angeborene Skelettdysplasien / Stoffwechselerkrankungen
  • Rheumatische Gelenkerkrankungen (in Zusammenarbeit mit dem Clementine Kinderkrankenhaus / Dr. Rietschel)
  • Neuroorthopädische Erkrankungen

Das Team der Kinderorthopädie

Kindersprechstunde
Dienstag, Donnerstag, Freitag
08:00-15:30 Uhr

Terminvergabe Kinder (0-17 Jahre)
Telefon +49 69 6705-206
Montag bis Freitag
08:00-12:00 Uhr

Ambulante Sprechstunde / Poliklinik
Eine Übersicht zu den regulären Sprechstunden finden Sie hier.
 
So erreichen Sie die Poliklinik
Montag bis Freitag 08:00 bis 17:00 Uhr
Telefon +49 69 6705-388
Telefax +49 69 6705-409
poli@friedrichsheim.de
 
Notfall jederzeit / außerhalb der Sprechstunden
Sollten Sie uns dringend außerhalb der Sprechstunden erreichen müssen, wählen Sie bitte +49 69 6705-0.

Bei Fragen und zur Terminvergabe für die Privatsprechstunde wenden Sie sich bitte an:

Francoise Bruder

Françoise Bruder
Direktionsassistentin
Telefon: +49 69 6705-1954
Francoise.Bruder@friedrichsheim.de

Frau Wapenhensch

Bärbel Wapenhensch-Morgenroth
Sekretariat
Telefon: +49 69 6705-228
b.wapenhensch-morgenroth@friedrichsheim.de