Navigations Button

Orthopädie Museum

Deutsches Orthopädisches Geschichts- und Forschungsmuseum e.V.

Deutschlands einziges Museum zum Thema Orthopädie wurde 1959 auf Anregung von Prof. Georg Hohmann in Würzburg gegründet. Aus Platzgründen zog das Museum 1995 nach Frankfurt am Main um, wo die Stiftung Friedrichsheim großzügige Räumlichkeiten zur Verfügung stellte.

Für Besucherinnen und Besuchern wird das Museum fortan von Montag bis Freitag von 10:00-12:00 Uhr zugänglich sein.

zum Orthopädie-Museum