Navigations Button

Newsletter

Newsletter 2-2018

Friedrichsheimer Ärzte erneut TOP-Mediziner

In der Ärzte- und Klinikliste des Magazins Focus wurden die Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim ein weiteres Jahr in Folge mit Bestnoten bewertet. Professor Dr. Andrea Meurer zählt laut der aktuellen Ärztebewertung 2018 zu den führenden 50 Spezialisten für Hüftgelenk-Endoprothetik in Deutschland. Ferner wurden als TOP-Mediziner für Kinderorthopädie Prof. Dr. Andrea Meurer und Dr. Manfred Weisz prämiert.

Das Friedrichsheim wird in der Klinikliste 2018 unter den TOP-Kliniken in der Orthopädie und als TOP regionales Krankenhaus in Hessen geführt. Für das Urteil waren Ärzte- und Patientenbefragungen sowie die Auswertungen von Qualitätsberichten und Empfehlungen niedergelassener Haus- und Fachärzte ausschlaggebend.

Teamvergrößerung im EndoProthetikZentrum

In unserem EndoProthetikZentrum steht für die Behandlung der Patienten in langjähriger Tradition im Fachbereich Gelenkersatz ein Team von Spezialisten bereit. Seit März bereichert das Team Dr. Thomas Müller-Kühlkamp, Facharzt für Chirurgie sowie Orthopädie und Unfallchirurgie mit den Zusatzbezeichnungen Notfallmedizin und Spezielle Unfallchirurgie. Zuvor war er als leitender Oberarzt am Agaplesion Elisabethenstift in Darmstadt tätig.

Dr. Müller-Kühlkamp ist zudem anerkannter Senioroperateur mit mindestens 100 Operationen pro Jahr. Mit insgesamt drei Senioroperateuren, einem Hauptoperateur und mit Unterstützung unseres Pflege- und Therapeutenteams bietet das Friedrichsheim den Patienten ein starkes Zentrum für fachlich kompetente und gleichermaßen menschlich einfühlsame Versorgung. Die Klinik führt seit Jahrzehnten erfolgreich Eingriffe an Hüfte, Knie, Schulter, Ellenbogen und Sprunggelenk durch. Als zertifizierte Einrichtung der Maximalversorgung seit 2012 werden alle Patienten auf höchstem Niveau behandelt. Besondere Expertise haben wir beim Einsetzen von Gelenkersatz in Spezialfällen, wie bei Patienten mit angeborenen anatomischen Besonderheiten oder nach Unfällen oder Voroperationen. Hierzu zählen auch Wechseloperationen nach Lockerungen von Endoprothesen oder aufgrund von infizierten Implantaten.

Informationsabende für Patienten

Um den Patienten auf wichtige Fragen zur Behandlungen von Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparates Antworten zu geben, laden unsere Ärzte herzlich zu regelmäßigen Informationsabenden ein. Dort erhalten sowohl Patienten, Angehörige, Interessierte als auch Ärzte und Physiotherapeuten Informationen aus erster Hand und nah an der aktuellen medizinischen Forschung. Denn es ist wichtig, die speziellen Möglichkeiten, hier vor allem hervorragende Operationsverfahren aber auch versierte und etablierte Abläufe der Diagnostik, aufzuzeigen. In verschiedenen Vorträgen geben die Oberärzte des Friedrichsheims einen Überblick über die konservativen und operativen Therapien sowie Behandlungsmethoden der Orthopädie und informieren umfassend über das hohe Niveau der Versorgung.

Die Informationsabende mit wechselndem orthopädischem Schwerpunkt finden in der Regel einmal im Monat in unserer Poliklinik statt. Zudem werden Informationsabende unter dem Motto „Frag doch mal den Orthopäden“ zu verschiedenen Themenbereichen der Endoprothetik (24. Mai) und Wirbelsäulenorthopädie (20. Juni und 04. September) im Haus am Dom in Frankfurt veranstaltet. Nähere Informationen zu Patienten- und Zuweiserveranstaltungen stehen auf unserer Webseite unter Veranstaltungen.

Patientenführer „Premium Kliniken und Praxen“

Als einzige Fachklinik für Orthopädie im Rhein-Main Gebiet wird das Friedrichsheim im aktuellen Patientenführer „Moderne Orthopädie“ des Qualitätsbündnisses „Premium Kliniken und Praxen“ geführt. Neben der Vorstellung von Fachexperten finden Patienten darin Informationen zur Entwicklung der Endoprothetik und zu Behandlungsmethoden des Knie-, Hüft- und Schultergelenks – sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache. Weitere Informationen und das Profil des Friedrichsheims sind auf der Webseite von Premiumpraxen zu finden.

Zurück zur Übersicht